FroXx GmbH eröffnet ein Innovationslabor und Experience Center

Potsdam, Deutschland, 23. September 2021


Das deutsche Start-up-Unternehmen FroXx hat die Fertigstellung seines Innovationslabors und Experience Centers bekannt gegeben, das den Innovationsprozess von der Ideenfindung bis zur Einführung eines neuen Produkts oder einer Dienstleistung fördert. Heute sprechen wir mit Vasile Nedelcu, Cheftechnologe der FroXxx GmbH, über das Lab und die Innovations- und Digitalisierungsprozesse.  



- Hallo, Vasile. Erzählen Sie uns etwas über die Rolle des Innovation Lab and Experience Center , und worauf Sie sich konzentrieren.

- Das Innovation Lab and Experience Center ist ein Raum, in dem Inspiration und Neugierde erblühen und wachsen können. Es ist ein Ort, an dem neue Ideen ausgetauscht und erprobt werden können, um einen Beitrag zur nächsten Generation der Industrie zu leisten.

Das Tempo der Technologieübernahme beschleunigt sich sowohl aus Sicht der Verbraucher als auch aus Sicht der Industrie. Die Art und Weise, wie wir Inhalte konsumieren und mit ihnen interagieren, hat ein neues Niveau erreicht. Die alltäglichen industriellen Prozesse verändern sich, und all dies wird durch 5G vorangetrieben. 5G bietet eine erhebliche Bandbreite, wo sie benötigt wird, sowie eine deutlich geringere Latenzzeit, was zu einer besseren Kommunikation zwischen verbundenen Geräten und einer besseren Verwaltung des Energieverbrauchs bei der Kommunikation zwischen Geräten führt. Technologien wie Virtualisierung, künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und immersive Erlebnisse sind Schlüsselkomponenten, die die mit 5G zu erwartenden Nutzungs-, Fall- und Geschäftsmodelle antreiben.

Einer der aktuellen Schwerpunkte der FroXx GmbH ist die Nutzung von 5G-Angeboten und die Demokratisierung von immersiven Technologien, um der bevorzugte Partner für Unternehmen zu werden und die nächste Stufe der digitalen Transformation zu erreichen.


- Vor welchen Herausforderungen stehen Unternehmen bei der Umstellung auf die Digitalisierung, und wie helfen Sie, diesen Prozess zu erleichtern?


- Unternehmen, die sich auf dem Weg der Digitalisierung befinden, ob sie nun einzelne Technologien einführen oder eine umfassende digitale Transformation planen, stehen in der Regel vor großen Problemen beim Testen, Messen und Bewerten von Technologien, bevor sie diese implementieren. Das Innovation Lab und Experience Center erleichtert die Bewertung von Technologien, die Vorhersage von Risiken, die Abmilderung von Fehlern und die Bereitstellung von Skalierbarkeit.

Ein Proof of Concept (PoC) liefert "DOs" und "DON'Ts" während des Vorentwicklungsprozesses. Er zeigt die Fehler und Risiken in einem frühen Stadium auf. Die Vorentwicklung befasst sich mit der Umsetzung der erforderlichen Anforderungen und testet die Lösung, bevor sie in Betrieb geht. Und es ist jetzt eine Umgebung für 3D-Remote-Services für Telekommunikations- und Rechenzentren zur Durchführung von Wartungs- und Präventivmaßnahmen. Ein Bericht von PwC Innovation Benchmark zeigt, dass 54 % der Unternehmen Schwierigkeiten haben, die Innovationsstrategie mit der Geschäftsstrategie zu verbinden. Laut Professor Clay Christensen von der Harvard Business School scheitern 95 % der neuen Produkte, weil traditionelle Unternehmen dazu neigen, sich gegen Veränderungen und Innovationen zu wehren. Sie investieren möglicherweise unstrukturiert in neue Technologien oder sind sogar um ihren Ruf oder ihre finanzielle Stabilität besorgt. Gleichzeitig ist es für ein florierendes Unternehmen unumgänglich, neue Technologien zu integrieren, da sich die Welt verändert. Betrachten Sie ein Innovationslabor als einen Ort, an dem Sie unkonventionelle Ideen ausprobieren und ihre Auswirkungen auf Ihre täglichen Aktivitäten erfolgreich unter Beweis stellen können. Indem Sie sich auch mit kritischen Herausforderungen der Branche auseinandersetzen, mindern Sie nicht nur Risiken, sondern verbessern auch die allgemeinen Geschäftsabläufe.


- Vielen Dank, Vasile. Ich freue mich darauf, bald mehr über die erfolgreichen Projekte des Innovation Lab und des Experience Center von FroXx zu hören.


Kontaktinformationen:

Nicky Babayeva, Leiterin der Abteilung MarCom und Art Director

Potsdam, Germany

+90 554 6899300

E-Mail: nicky.babayeva@froxx-industries.com

www.froxx-industries.com

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen